Archiv für den Monat: Mai 2015

Zum Umgang mit dem Thema ‚Dauererreichbarkeit‘

Über die negativen Auswirkungen, die die permanente  Erreichbarkeit haben kann (!), ist man sich weitgehend einig. Interessant ist es zu beobachten,  was zur Zeit in Unternehmen und anderen Organisationen dagegen unternommen wird. Da werden technische Maßnahmen eingeführt  wie die Abschaltung des Emailverkehrs zu bestimmten Tages- und Nachtzeiten. Auch werden Mails  während  Urlaubszeiten nicht weitergeleitet. Unabhängig von der Sinnhaftigkeit solcher Maßnahmen stellt sich die Frage, ob mit diesen Aktionen das Problem wirklich gelöst werden kann – dazu ist das Thema viel zu vielschichtig und komplex.  Vor der Einführung von Maßnahmen sollte im Unternehmen zunächst der tatsächliche Belastungsgrad mit den dahinterliegenden Ursachen analysiert werden. Erst dann können erfolgreiche Gegenmaßnahmen entwickelt werden, die sicherlich in jedem Unternehmen anders ausfallen können.